Das Leben von Ben Spragg alias „Spraggy“: Gesamteinkommen, Gewinne, Verbindlichkeiten und Liebesleben

Wer ist Ben Spragg alias „Spraggy“?

Ben Sprag, auch bekannt als "Spreizbar" auf Zucken, Ist ein Britischer professioneller Pokerspieler und Zuckender Streamer. Es ist nicht sicher, wie alt er ist, aber es wird spekuliert, dass er Anfang dreißig ist. Er stammt aus der englischen Grafschaft Gloucestershire.

Ben Sprag

Ben Sprag

Er nimmt hauptsächlich an Online-MTTs teil. Er geht durch die Bildschirmnamen „Spraggs“ und „Spraggy“ on Pokerstars. Seine Ergebnisse aus Online-Turnieren sind der Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich, aber Aufzeichnungen zeigen, dass sich seine Einnahmen aus Online-Multi-Tisch-Turnieren im Januar 2.302 auf insgesamt 2015 Millionen US-Dollar beliefen. In früheren Jahren hat er mit ziemlicher Sicherheit ein höheres Einkommen erzielt.

Im September 2020 gewann er schließlich das WCOOP-Low: $5.50 NLHE Turbo PKO Freezeout-Event, das $4,349 wert war. Im folgenden Jahr, im September 2021, gewann er das WCOOP $1,050 7-Max Turbo PKO Freezeout-Event im Wert von $67,969.

---
🔥 Fangen Sie an, an den weichsten Pokertischen zu spielen!
Dieser Agent bietet bis zu 55 % Rakeback abhängig von Ihrem wöchentlichen Rake.
Das Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung:

A Telegramm - @FullHouseHelp
A WhatsApp - Loslegen

Als Spieler bei dieser Agentur bekommt man das beste Rakeback,  garantierte Einzahlungen und VIP-Service 
für alles Poker, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

---

Spragg hat insgesamt $103,135 im live Turniergelder. Mit 125,000 Anhänger, sein Twitch-Kanal Spraggy ist einer der beliebtesten Pokerkanäle auf der Website.

Er erhält Sponsoring von PokerStars. Außerdem ist er verlobt Marle Cordeiro, ein Amerikanischer professioneller Pokerspieler, und Poker-Moderator.

Wichtige Karrieredaten

Ben wird Sechster für 30,210 € im €1,100 Main Event im UK & Irland Poker Tour 2019 in Galway, Irland. Es ist das meiste Geld, das er jemals in seiner Karriere bei einem einzigen Live-Turnier gewonnen hat.

Nach 3 Jahren fing er an Online-Poker streamen auf Twitch und trat dem bei PokerStars-Team online 2017 wurde er einer der gesponserten Profis der Website.

Weitere 3 Jahre waren vergangen, und er gewann sein erstes Weltmeisterschaft des Online-Pokers Titel nach dem Gewinn der 5.50 $ NLHE Turbo PKO Freezeout Event auf PokerStars für $4,349 im Jahr 2020.

Professionelle Pokerkarriere von Ben Spragg

Der Anfang

Laut seinem Profil auf Team PokerStars Online schloss Spragg 2012 sein College ab einen Abschluss in Journalismus, Film und Medien. Er musste jedoch nie von seinen akademischen Zeugnissen Gebrauch machen, da er gleich nach Abschluss seiner Ausbildung eine professionelle Karriere als Pokerspieler verfolgte.

Er lernte das Spiel erstmals währenddessen kennen spielt es mit seinen Freunden in ihrer Garage. Er sah sich auch gerne YouTube-Videos von Pokerspielern an, die am Tisch verloren.

Spraggy kam in seinen College-Jahren mit a zu PokerStars $ 100 Anzahlung und baute nach und nach seine Bankroll auf $140,000, indem Sie mit den Mikroeinsätzen beginnen, die $0.02/$0.05 Cash-Tische. Kurz nachdem er seine Karriere als Spieler begonnen hatte, holte er einige große Live-Ergebnisse Poker-Profi.

Teilnahme an Live-Pokerturnieren

Nach seinem Hendon-Seite, Spragg hat $103,135 an Live-Turniergeldern. Er sammelte diese Summe, indem er im Laufe von zehn Jahren 17 verschiedene Live-Events gewann. Offensichtlich hat er immer bevorzugt Online-Poker übrig Live-Poker, was seine nach professionellen Maßstäben geringen Turniereinnahmen erklärt.

Das erste Geld auf seiner Seite wurde im Mai 2011 verzeichnet, nachdem er an einem 60 € No Limit Hold'em-Wettbewerb im Dusk Till Dawn Casino in Nottingham, Großbritannien, teilgenommen hatte, das sich im Besitz von befindet Rob Yong, belegte er den 100. Platz und gewann 125 Euro Preisgeld.

Er hat es beendet Sechster von 860 Spielern der €1,100 Main Event der UK & Ireland Poker Tour in Galway, Irland, im August 2013. Er gewann 30,210 € (damals ungefähr 40,000 $). Das ist seine höchste Live-Turnierpunktzahl auf dem Laufenden.

Im Januar 2019 belegte er den 140. Platz bei der $25,000 NLHE Poker Players Championship, die beim PokerStars Caribbean Adventure auf den Bahamas stattfand. Für seine Bemühungen erhielt er 35,000 US-Dollar. Er gewann $10,120 beim $2,400 WPTDeepStacks Main Event bei der DeepStack Championship Poker Series im Juli 2021 in Las Vegas.

Cash-Games-Streaming

Spragg war noch in keiner Fernsehsendung oder virtuellen Live-Übertragung zu sehen, in der er vor einem Zuschauerpublikum um echtes Geld kämpft.

Spragg Online-Pokerspiele

„Spraggy“ ist vor allem dafür bekannt, an Online-Turnieren teilzunehmen und diese live auf Twitch zu streamen. Trotzdem verfolgt PocketFives, die Datenbankseite für Online-Pokerturniere, seine Online-MTT-Ergebnisse nicht mehr öffentlich. Laut einer archivierten Version seines Profils hatte er 2.302 Mio. US$ in Online-MTT-Cashes im Januar 2015, wobei sein größter Cash $35,485 betrug.

Im Laufe der Zeit können wir davon ausgehen, dass er seitdem ein Vielfaches davon auf dem virtuellen Filz verdient hat. Erwähnenswert ist auch, dass er früher bei PokerStars als „Spraggs“ sowie als „SPRAGGS“ beim mittlerweile eingestellten Full Tilt, als „sprags12345“ bei partypoker und als „topbeaver69“ bei 888Poker gespielt hat. Er spielt jetzt auf Stars unter dem gesponserten Pro-Konto „Spreizbar"

Bisher hat er gewann zwei World Championship of Online Poker-Titel. Im September 4,349 gewann er 5.50 $ beim Low-Tier-$8-NLHE-2020-Max-PKO-Freezeout-Event. In diesem Turnier besiegte er ein riesiges Feld von 12,192 Spielern.

Spielen Sie auf zuverlässigen Pokerplattformen:
Bonus angeboten
100% bis zu $1000 Willkommensbonus
Bonus angeboten
100% bis zu $3000
Es gelten die AGB
Nur neue Kunden
Bonus angeboten
100% bis zu $1000
Bonus angeboten
200% bis $1000 Willkommensbonus

Im folgenden September gewann er die $1,050 7-Max Turbo PKO Freezeout Veranstaltung für $67,969. Er gewann den Titel, indem er einen Spieler aus Ungarn namens „Wildace hun“ in einem Kopf-an-Kopf-Match besiegte.

Im April 2021 wurde er Zweiter für $42,296 beim $1,050 SCOOP (Spring Championship of Online Poker) NLHE Progressive KO Event auf Stars.

Ben Spragg als beliebter Twitch-Livestreamer

Spragg ist vielleicht am bekanntesten innerhalb der Online-Poker-Community für seine Twitch-Sendungen. Seine derzeitige Gefolgschaft von 125,000 macht ihn zu einem der Sites beliebtesten Poker-Streamer. Regelmäßig überträgt er seine Teilnahme an Online-Turnieren, die von PokerStars veranstaltet werden. Sein Website-Konto wurde im Februar 2016 erstellt.

Ben Spragg Twitch-Konto

Spragg hat auch einen YouTube-Kanal mit dem Benutzernamen „Ben Sprag“, die herum hat 17,000 Abonnenten. Seine Inhalte bestehen aus bearbeiteten Clips aus seinen Twitch-Livestreams. Seine YouTube-Videos erhalten regelmäßig Zehntausende Aufrufe.

Er ist auch dabei Twitter, wo er ungefähr 30,000 Anhänger hat.

Sponsorships

Im Juli 2017 trat Ben Spragg dem PokerStars Team Online bei. Trotz zahlreicher hochkarätiger Abgänge aus dem von PS gesponserten Kader während seiner Amtszeit ist er bei ihnen geblieben. Von November 2016 bis Juni 2017 plante er zudem die Content-Strategie für die Website Poker-VIP.

Love Life

Seit Oktober 2019 ist Spragg dabei Dating mit einem Pokerspieler und Pokermoderatorin Marle Cordeirodem „Vermischten Geschmack“. Seine Das Paar verlobte sich im November 2020, aber das Hochzeitsdatum muss noch bekannt gegeben werden. Weil sie beide mögen Poker und Comedy, werden sie gelegentlich kurze lustige Videos zusammen posten.

Sie gehören zu den wenigen „Poker-Power-Paare“ zusammen mit Phil Laak, Jennifer Tilly, Liv Boeree, Igor Kurganov, Kristen Bicknell und Alex Foxen.

Eine Antwort auf „Das Leben von Ben Spragg alias „Spraggy“: Gesamteinkommen, Gewinne, Verbindlichkeiten und Liebesleben“

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Beste Poker Club-Plattformen
PPPoker ist eine großartige Pokerplattform für Clubs, die ein Münzsystem bietet. Sie benötigen Zugang zu bestimmten PPPoker Clubs und interagieren über den Agenten, um Geld einzuzahlen und abzuheben.
ClubGG der Marke GGpoker ist einer der führenden Pokerclubs weltweit. Sie hosten zahlreiche Pokerräume in ihrer intuitiven App und Millionen internationaler Spieler zwischen ihren Club GG- und direkten Pokerplattformen. Lassen Sie uns diese Clubs bewerten!
PokerBros ist eine praktische, sichere Poker-App mit toller Action aus Europa und den USA. Viele Poker Bros.-Clubs eignen sich hervorragend für Freizeit- und Stammspieler, die bei NLH/PLO-Spielen mit niedrigen Einsätzen fischen möchten.
Upoker Clubs sind eine Spielgeld-Raumanwendung, die Poker-Club-Action bietet. Upoker ist für iOS, Android und PC verfügbar und wird zum Hosten privater Spiele verwendet. Lasst uns diese Clubs abdecken!
Pokerrrr2-Clubs debütierten bereits im Jahr 2014, doch sie konnten den Markt für mobile Pokerclubs nicht dominieren. In diesem Beitrag behandeln wir, wie die Pokerrrr 2-Clubs berühmt wurden und wo Sie Ihre Chips im Jahr 2022 platzieren sollten.
Die besten Pokerseiten
Bonus angeboten
100% bis zu $1000
Bonus angeboten
100% bis zu $1000 Willkommensbonus
$20 kostenloses Goldmünzenpaket