Spanische Pokerseiten

Spanische Pokerseiten

Zu wissen, dass Glücksspiel ist eigentlich sehr beliebt in Spanien mag angesichts des Rufs des Landes, ein entspanntes und gelassenes Volk zu sein, eine kleine Überraschung sein.

In Wirklichkeit, Schätzungen zufolge, Spanien liegt weltweit an dritter Stelle in Bezug auf den Geldbetrag, der für Glücksspiele ausgegeben wird, mit mehr als 2 Mrd. € nach der letzten Zählung. Die spanische Neigung zum Glücksspiel ist leichter zu verstehen, wenn Sie erkennen, dass es mehr als gibt 40 Casinos im ganzen Land verteilt.

Spanische Casinos haben eine große Auswahl an Geschäften, die fast jedem Budget und jeder Neigung gerecht werden können. Poker ist ein beliebtes Spiel unter den Einheimischen in diesen Veranstaltungsorten zwischen den traditionellen Casino- und Tischspielen.

---
🔥 Fangen Sie an, an den weichsten Pokertischen zu spielen!
Dieser Agent bietet bis zu 55 % Rakeback abhängig von Ihrem wöchentlichen Rake.
Das Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung:

A Telegramm - @FullHouseHelp
A WhatsApp - Loslegen

Als Spieler bei dieser Agentur bekommt man das beste Rakeback,  garantierte Einzahlungen und VIP-Service 
für alles Poker, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

---

Spanische Casinos bieten eine große Auswahl an konventionellen und hochmodernen neuen Variationen, von Cash Games bis hin zu langen Turnieren. Darüber hinaus gibt es eine regionale Variante von Omaha namens „Synthetisches Poker“, die fast jeder Spieler, der seine Chips wert ist, viel gespielt hat.

Die Gesetze und Vorschriften für den Glücksspielsektor in Spanien waren lange Zeit recht freizügig. Aber in letzter Zeit hat die Regierung Schritte unternommen, um dem Sektor mehr Vorschriften aufzuerlegen.

Im Jahr 2006 wurden die ersten Gesetze zur Regelung des Online-Glücksspielsektors verabschiedet. Diese Vorschriften galten jedoch nur für Online-Glücksspiele. In den Augen der spanischen Behörden blieben Poker, Spielautomaten und Kartenspiele illegal.

Trotzdem wurden ständig neue Gesetze und Verordnungen hinzugefügt und geändert. Bis 2010 hatte die Regierung einen bedeutenden Schritt unternommen, um ein umfassenderes Regelwerk für den Glücksspielsektor zu schaffen. Dies ebnete den Weg für die Verabschiedung des 2011 Spanisches Glücksspielgesetz. Dieses Gesetz machte es legal, Online-Poker und andere zuvor verbotene Aktivitäten zu spielen.

Eine der Auswirkungen der Glücksspielgesetz war das Spanische Spieler konnten nur auf Websites mit der Domain „.es“ zugreifen weiter zu spielen. Aus diesem Grund konnten viele spanische Athleten nicht auf globaler Ebene antreten. Dieses Verbot war durch ein späteres Gesetz gelockert die 2013 gegründet wurde und es spanischen Athleten ermöglicht, unter anderem gegen Athleten aus Frankreich und Italien anzutreten.

Erlaubt Spanien Poker?

Poker ist in Spanien in staatlich lizenzierten Casinos und Kartenräumen erlaubt. Die Nation ist nach Frankreich und Italien die dritte in Europa, die das Internet-Glücksspiel legalisiert hat, und auch Online-Poker ist dort erlaubt.

Treten Sie Fishy Tables in exklusiven Pokerclubs bei
PokerBros
5.0
Es gelten die AGB
Neue Spieler nur  
ClubGG
5.0
Es gelten die AGB
Nur neue Kunden  
Pokerrrr2
4.8
Es gelten die AGB
Neue Spieler nur
PPPoker
4.5
Es gelten die AGB
Nur für neue Einzahler Unser Agentenservice hilft Ihnen jeden Tag bei Ein- und Auszahlungen. Fragen Sie uns nach unseren aktuellen Einzahlungsboni.

Nach spanischem Recht bezieht sich „Glücksspiel“ auf jede Aktivität, bei der Geld oder andere Wertgegenstände in Erwartung eines unbekannten zukünftigen Ergebnisses ausgetauscht werden.

Spiele, bei denen die Ergebnisse durch Zufall, Können oder Glück beeinflusst werden, fallen in diese Kategorie. Alle Spiele, die diese Anforderungen erfüllen, unterliegen dem Gesetz.

Gesellschaftsspiele sind von Glücksspielgesetzen ausgenommen, da sie häufig kein Geld oder Preise mit Geldwert enthalten.

Spaniens Gesetze und Vorschriften

Das spanische Glücksspielgesetz von 2011 (Gesetz 13/2011) ist das wichtigste Gesetz zur Regelung des Glücksspiels in Spanien.

Vor 2011 gab es eine Diskussions- und Überarbeitungsphase, die zur Schaffung dieses Statuts führte. Ein großer Teil der ersten Umsetzung des Gesetzes erforderte die Schaffung neuer Regeln, die für verschiedene Aktivitäten galten, einschließlich Online-Poker und Sportwetten.

Pokergesetzgebung in Spanien

Aufsichtsbehörde für Poker in Spanien

Der Zentralstaat und des Landes Autonome Regionen (Comunidades Autónomas) sind für die Regulierung des lokalen Glücksspielgeschäfts verantwortlich, wie es die spanische Verfassung vorschreibt. Es ist Sache jeder einzelnen Region, Steuern auf Glücksspiele innerhalb ihrer Grenzen zu kontrollieren, zu genehmigen und zu erheben. Eine regionale Ebene ist auch für die Überwachung sowohl des öffentlichen als auch des privaten Glücksspielbetriebs verantwortlich.

Der landesweite Glücksspielbetrieb wird auf staatlicher Ebene verwaltet. Das Ministerium für Finanzen und Generalgouvernement ist für diese Initiativen verantwortlich. Die Dirección General de Ordenación del Juego (DGOJ), die unter diese Organisation fällt, ist für die Genehmigung, Genehmigung und Überwachung von glücksspielbezogenen Operationen zuständig. Im Wesentlichen ist die DGOJ sowohl für öffentliche als auch für private Online-Glücksspielaktivitäten zuständig, die sich über mehrere Regionen erstrecken.

Altersgrenze für Glücksspiele in Spanien

In Spanien, 18 ist das Minimum Alter für die Teilnahme am Glücksspiel.

Alle Landesteile sind davon betroffen.

Pokerspieler während des Spiels

Spielen Sie auf zuverlässigen Pokerplattformen:
Bonus angeboten
100% bis zu $1000 Willkommensbonus
Bonus angeboten
100% bis zu $3000
Es gelten die AGB
Nur neue Kunden
Bonus angeboten
100% bis zu $1000
Bonus angeboten
100% bis $1000

Häufig gespielte Pokerturniere in Spanien

Spanien hat einige der prestigeträchtigsten Poker-Events der Welt veranstaltet. Barcelona hat beide veranstaltet European Poker Tour und World Poker Tour zu verschiedenen Zeitpunkten.

Darüber hinaus finden sowohl in der Stadt als auch in anderen Regionen des Landes Veranstaltungen und Wettbewerbe unterschiedlicher Größe statt. Die Estrellas Poker Tour, ein PokerStars Veranstaltungsreihe, die in ganz Spanien stattfindet, ist eine der bekanntesten von ihnen.

Bankoptionen für spanische Spieler

Spanische Spieler, die wollen Online Poker spielen können ihre Konten aufladen und ihre Gewinne mit den folgenden Methoden auszahlen lassen:

  • Karten, einschließlich Debit- und Kreditkarten
  • E-Wallets
  • Vorausbezahlte Zahlungsanweisungen
  • Banküberweisung
  • Eine Überweisung

In spanischen Pokerräumen akzeptierte Währung

Die einzige Währung, die für Transaktionen in spanischen Casinos und Kartenräumen akzeptiert wird, ist die euro.

Zusammenfassung

Im Gegensatz zu den anderen EU-Staaten (z Deutschland or Frankreich) ist Spanien ein Ort, an dem Sie an den meisten Glücksspielaktivitäten teilnehmen können ohne befürchten zu müssen, dass Sie gegen das Gesetz verstoßen. Dies gilt natürlich auch für Poker, also nutzen Sie die zahlreichen Optionen, um Ihr bevorzugtes Spiel in der Region des Landes zu spielen, die Sie das Glück haben, zu besuchen!

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beste Poker Club-Plattformen
Pokerrrr2-Clubs debütierten bereits im Jahr 2014, doch sie konnten den Markt für mobile Pokerclubs nicht dominieren. In diesem Beitrag behandeln wir, wie die Pokerrrr 2-Clubs berühmt wurden und wo Sie Ihre Chips im Jahr 2022 platzieren sollten.
PPPoker ist eine großartige Pokerplattform für Clubs, die ein Münzsystem bietet. Sie benötigen Zugang zu bestimmten PPPoker Clubs und interagieren über den Agenten, um Geld einzuzahlen und abzuheben.
PokerBros ist eine praktische, sichere Poker-App mit toller Action aus Europa und den USA. Viele Poker Bros.-Clubs eignen sich hervorragend für Freizeit- und Stammspieler, die bei NLH/PLO-Spielen mit niedrigen Einsätzen fischen möchten.
ClubGG der Marke GGpoker ist einer der führenden Pokerclubs weltweit. Sie hosten zahlreiche Pokerräume auf ihrer intuitiven App und Millionen von internationalen Spielern zwischen ihrem ClubGG und direkten Pokerplattformen. Sehen wir uns ClubGG Clubs an!
Pokio Club Poker ist die erste clubbasierte App mit einer Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority. Erleben Sie das gleiche Pokerraum-Erlebnis mit einem lizenzierten und zentralisierten Kassierer.
Die besten Pokerseiten
Bonus angeboten
200% bis $1000 Willkommensbonus
Bonus angeboten
100% bis zu $3000
Bonus angeboten
100% bis zu $1000
Bonus angeboten
100% bis $1000
Bonus angeboten
100% bis $1000
$20 kostenloses Goldmünzenpaket
© Copyright 2023 Full House Clubs